Arnica

Arnika wurde im Jahr 2001 als Arzneipflanze des Jahres gekürt und gilt als wissenschaftlich sehr gut untersucht.

Geschmack. Der Geschmack von Arnika lässt sich mit leicht bitter und scharf beschreiben.

Wirkung. Arzneikundlich werden ausschließlich Arnikablüten verwendet. Diese enthalten viele heilkundlich interessante Inhaltsstoffe, wie z.B. ätherische Öle, Bitterstoffe, Flavonoide und Cumarine. Diese Inhaltsstoffe sowie ihre synergetischen Effekte haben entzündungshemmende, juckreizlindernde, schmerzlindernde, durchblutungsfördernde, antibakterielle und pilzhemmende Wirkungen.

en_USEN
de_DE_formalDE en_USEN