Baldrian

Der Baldrian ist nicht nur ein berühmtes Heilkraut, er gilt auch in einigen Ländern als begehrtes Gewürz.

Geschmack. Der Geschmack ist recht bitter mit einer leicht lieblichen Unternote und gilt in der europäischen Küche als nicht sonderlich begehrt. So wird die gemahlene Wurzel unter anderem in Indien und Pakistan zum Würzen von Suppen und Eintöpfen verwendet.

Wirkung. Der Baldrian wird wohl wie kein anderes Kraut mit Beruhigung und Stressbewältigung verbunden. Tatsächlich enthalten die Wurzeln dieses wichtigen Heilkrauts viele wirksame Inhaltsstoffe, die bei Nervosität, Schlafstörungen oder allgemeiner Unruhe eine schonende Alternative zu synthetischen Arzneimittel sein können.

de_DE_formalDE
en_USEN de_DE_formalDE