schwarze Johannisbeere

Der Johannisbeerstrauch gehört zu den ältesten Heilpflanzen der Traditionellen Europäischen Medizin und wurde bereits im Mittelalter in Klostergärten kultiviert.

Geschmack. Die schwarzen Johannisbeeren haben einen säuerlichen und charakteristischen Geschmack.

Wirkung. Schwarze Johannisbeeren gehören zu den Vitamin C-reichsten Früchten. Damit stärken sie das Immunsystem. Wegen ihrer astrigierenden, schweißtreibenden, verdauungsfördernden und harntreibenden Wirkung wird die schwarze Johannisbeere bei Atemwegserkrankungen, Durchfall aber auch bei ersten Anzeichen von Husten, Heiserkeit und Erkältung eingesetzt.

de_DE_formalDE
en_USEN de_DE_formalDE